NEU - In Zusammenarbeit mit AEH

13. November 2017

Ende September haben wir Sie darüber informiert, dass INSOS Schweiz die Branchenlösung INSOS SECURIT ab 1. Januar 2018 neu in Zusammenarbeit mit AEH, dem Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene in Zürich, anbieten wird. Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden kurz die wichtigsten Eckpfeiler des neuen Angebots vor.

Gesamtpaket mit breiter Dienstleistungspalette

Von der Partnerschaft mit dem AEH profitieren Sie als INSOS SECURIT-Mitglied direkt: Zum einen haben wir für Sie die Dienstleistungspalette deutlich ausgebaut. Und zum andern steht Ihnen bei Fragen neu ein kompetentes Team von Fachspezialistinnen und -spezialisten aus dem Bereich Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz zur Verfügung.

INSOS SECURIT beinhaltet ab 1. Januar 2018 folgende Leistungen:

  • Online-Handbuch mit vielen Hilfsmitteln zur praktischen Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen
  • Aus- und Weiterbildungskurse, die sich an Ihrem konkreten Arbeitsalltag orientieren
  • Regelmässige Audits im Betrieb, damit Sie mit Ihren Schutzmassnahmen immer à jour sind
  • Eine individuelle Beratung durch ausgewiesene Fachspezialistinnen und -spezialisten auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes  
  • Aktuelle Informationen zu Themen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes im vierteljährlich erscheinenden Newsletter

Pauschaler Jahresbeitrag statt Einzelrechnungen

INSOS SECURIT-Mitgliedern wird künftig nicht mehr jeder Kurs und jede Dienstleistung einzeln in Rechnung gestellt. Neu bezahlen Sie ganz einfach einen Jahresbeitrag, der sämtliche Dienstleistungen von INSOS SECURIT einschliesst.

Institutionen mit weniger als 50 Vollzeitäquivalente bezahlen für INSOS SECURIT neu CHF 910 pro Jahr. Den Institutionen mit über 50 Vollzeitäquivalente wird ein Jahresbeitrag von CHF 1650 in Rechnung gestellt.

Neuer INSOS SECURIT-Flyer

Mitte Dezember werden wir Ihnen unseren neuen INSOS SECURIT-Flyer zusenden und Sie über alle Neuerungen im Detail informieren.

Noch Fragen?

Bei Fragen zum neuen Angebot von INSOS Securit steht Mireille Grädel Ihnen gerne zur Verfügung: mireille.graedel@insos.ch



News